Copyright by Mazola
 


Zackspeed von EPP-Modelle.de

Ich hatte einfach mal Lust wieder ein Nurflügel für den rauhen Hangeinsatz zu bauen. Ein Pfeilnuri der schnell ist sollte es werden. Für mittleren bis starken Wind.
Mein HAI Brettflügel geht einfach bei sehr starkem Wind, bedingt durch das dickere Thermikprofil, nicht so stark Vorwärts wie ich das gerne hätte.

Daten:

1,2mSpannweite
800gramm ohne Ballast
ca.35m Glasfasertape (25mm) über Kreuz.
ca.15m Glasfasertape (50mm) 
2x Conrad Standard Servos
Empfängerakku 2000maH Eneloop von Sanyo

von oben (Klebeband an der Nasenspitze kommt weg):



von unten:




Bisher konnte ich nur Einfliegen....bald mehr.


03.05.08

So Männer.
Konnte den Zackspeed nun mal einigemaßen testen.
Was soll man sagen....Bretter sind mehr mein Gebiet.
Geändert hab ich beim ZS die Winglet´s und Ranbögen hat er auch bekommen. Dadurch wurde er zwar einiges zahmer....aber Umhauen tut er mich nicht. 
Vorteil bei dem ZS: Ich habe ihn sehr stabil gebaut. Also ist das mein Flitschen Opfer.

Fazit:
-Langsamer als mein Hai Brett (Ich liebe den HAI).
-Nur weiträumig fliegbar..da er sonst viel Fahrt beim kurven verliert.


03.05.08 Neue Seite "Hangflug Stories"
zugefügt.


23.02.08 Neues Modell zugefügt:
Lazy Bee von FMT

16.02.08 Neues Modell zugefügt:
Fliton Mini Edge 540.


02.02.08 Heute waren wir am Michaelsberg in Untergrombach Hangfliegen.
Dabei war ein 120cm K10 eine Mini Ellipse und mein Hai Brettnuri.
Mein Hai hat sich etwas verändert: siehe unter Modelle --> Hai


30.12.07 Wir suchen eine Halle die wir 1x pro Woche für ein paar Stunden nutzen können.
Falls jemand irgendwas weiß, bitte melden...
Steffen

28.12.07 - MPX Fox hatte den Erstflug. Das Teil geht echt super!! Sehr zu empfehlen, allerdings nicht für Anfänger...da er doch kippelig ist.
Insgesamt waren 4342 Besucher (14467 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=